Quinqua-Seminar/ Webinar
Neurologische Krankheiten, CMM und Posologie

19. - 21. Juni 2021  (Samstag – Montag)

weitere Informationen hier


Homöopathie nach Hahnemann

"Macht es nach - aber macht es genau nach"

 

Themenseminare/ Themenwebinare

 

Ewald Stöteler verbindet die Philosophie des "Organon der Heilkunst" (6. Auflage) mit den Handlungsanweisungen der "Chronischen Krankheiten" und der Krankheitsklassifikation nach Samuel Hahnemann zu einer Einheit.

 

Anhand von Schwerpunktthemen (z.B. Immunsystem & Immunität ) werden bestimmte Krankheitsthemen und ihre Pathophysiologie detailliert analysiert und homöopathische Lösungsansätze schlüssig erarbeitet.

 

Die kontextuelle Materia medica und die Posologie (Verschreibungslehre) runden das vermittelte Wissen ab und gebem jedem Teilnehmer die Chance, praktische Fertigkeiten zu erlangen.

Es besteht in jedem Kurs die Möglichkeit, eigene Fälle zur Supervision vorzustellen!

 

Neueinsteiger und erfahrene Homöopathen sind willkommen!

 

 

 

Neu: e-Learning "Homöopathie nach Hahnemann" ab 2021

 

Voraussichtlich ab Frühjahr 2021 wird erstmals die komplette zweijährige Homöopathie-Ausbildung von Ewald Stöteler als e-Learning-Modul auf deutsch angeboten (im Moment werden noch die Inhalte aus dem Holländischen übersetzt).

 

Damit erhalten wir erstmals auch in Deutschland Zugang zum gesamten Wissen, wie es Ewald Stöteler bereits seit vielen Jahren in Holland vermittelt.

Wir bieten deshalb keine weiteren A - C-Kurse mehr an, sondern empfehlen allen Homöopathen die Teilnahme am neuen Modul.

 

Sie erhalten hiermit einen therapeutischen "roten Faden", der Ihnen eine klare Orientierung für eine sichere und erfolgreiche Verschreibung geben wird. Die Anwendung von Q-Potenzen mittels Riechdosis wird bei Ihren Patienten eine sanfte und schnelle Wirkung einleiten.

 

Am Ende der Fortbildungsreihe werden die Teilnehmer u. a. gelernt haben:

  • Organon 6. Auflage und Chronische Krankheiten zusammenhängend zu begreifen
  • Unterschiede zwischen den verschiedenen Auflagen des Organons zu erkennen
  • Miasmen, akute u. chronische Krankheiten zutreffender zu klassifizieren
  • Q-Potenzen: Umgang und Beurteilung des Krankeitsverlaufes zu verstehen 
  • Nosoden, Zwischenmitteln, Organmitteln und Schüsslersalzen in Kombination und nach Indikation und Posologie anzuwenden
  • Unterschiede in der Krankheitsklassifikation, Differentialdiagnose und Verschreibung
  • Arzneimittel komplementär einzusetzen

 

"Homöopathie ist die modernste und durchdachteste Methode, um Kranke ökonomisch und gewaltlos zu behandeln. Ich verneige mich in Ehrfurcht vor seinem Können und dem großen humanitären Werk, welches er schuf."                                           Mahatma Gandhi.

Wikipedia - Aus einer Rede von Mahatma Gandhi vom 30. August 1936